Kontakt
Dr. med. dent. M.Sc. Bettina Kerler
Kieferorthopäden oder Zahnärzte mit Schwerpunkt
in Unterhaching auf jameda
Kieferschmerzen, Kopfschmerzen, falscher Biss in Unterhaching?

Kiefergelenks­behandlung in Unterhaching bei München

Zahn- und Kieferfehlstellungen beeinträchtigen nicht nur die Ästhetik Ihres Lächelns, sie können auch die Gesamtgesundheit nachhaltig negativ beeinflussen: Oftmals führen sie zu einer Fehlfunktion im Bereich der Kiefergelenke, die wiederum weitere Beschwerden wie Gesichts- und Kopfschmerzen, Rückenbeschwerden oder Haltungsschäden nach sich zieht. Ein solches Krankheitsbild wird unter dem Begriff Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) zusammengefasst.

CMD-Behandlung mit ganzheitlichem Ansatz

Gemäß unserem ganzheitlichen Konzept betrachten wir den Patienten in seiner Gesamtheit und beziehen körperinterne und äußere Faktoren in die Diagnose und Behandlung mit ein. Des Weiteren ergänzen wir die CMD-Behandlung mit Methoden der manuellen Therapie bzw. Osteopathie und arbeiten eng mit Fachkollegen aus Physiotherapie, Logopädie und Zahnmedizin zusammen.

Master of Dental Science „Craniomandibuläre und muskuloskeletale Medizin“

Dr. Bettina Kerler hat das innovative Zusatzstudium „Craniomandibuläre und muskuloskeletale Medizin“ absolviert und ist daher in der Behandlung einer CMD speziell fortgebildet: Der zweijährige Masterstudiengang vermittelt Fachwissen zur interdisziplinären Verknüpfung der Kieferorthopädie mit der manuellen und osteopathischen Therapie sowie zur Diagnose und Behandlung von Craniomandibulären Dysfunktionen mit Blick auf das gesamte muskuloskeletale System (Knochen und Muskulatur).

Kiefergelenkstherapie mit Zahnschienen

Unter Berücksichtigung der auslösenden Faktoren − neben Fehlstellungen sind auch Zähneknirschen oder schlecht passender Zahnersatz mögliche Ursachen − ist es unser Ziel, das Gleichgewicht zwischen Kiefer und Körper wiederherzustellen. Eine Behandlungsmöglichkeit ist z. B. die Entlastung der Kiefergelenke durch spezielle Entspannungs- oder Positionierungsschienen.

Eine kieferorthopädische Therapie bietet oft Schutz vor späteren Kiefergelenkproblemen.