Kontakt
Kieferorthopädie Unterhaching, München, Dr. Kerler

Feste Zahnspangen

Feste Zahnspangen

Bei der Behandlung mit festen Zahnspangen setzen wir auf aktuelle Verfahren, die in aller Regel eine ästhetischere, schonendere und effizientere Therapie ermöglichen – beispielsweise selbstligierende Keramikbrackets (Damon® Clear) oder die fast unsichtbare, innenliegende Lingualzahnspange Incognito™.

Feste Zahnspangen … für Ihr Lächeln

Ablauf der Behandlung

Feste Zahnspangen werden zur Korrektur mittlerer bis schwerer Zahnfehlstellungen eingesetzt, um die Position der Zahnwurzeln zu verändern, z. B. die Zähne im Kiefer nach hinten zu verschieben, zu weit herausgewachsene Zähne in den Kiefer zurück zu bewegen oder umgekehrt zu „kurze“ Zähne zum Herauswachsen anzuregen bzw. falsch ausgerichtete Zähne zu drehen.

Dabei werden Metall-Brackets (Halteplättchen) oder durchsichtige Keramik-Brackets auf die Zähne geklebt. Mithilfe eines Drahtbogens (Behandlungsbogen), der an den Brackets befestigt ist, werden die Zähne präzise in die gewünschte Position bewegt.

Übrigens: Zahnentfernungen aus Platzmangel werden in unserer Praxis ausgeschlossen − moderne Methoden und Geräte machen dies in aller Regel überflüssig.

Erfahren Sie mehr zu den Möglichkeiten der effektiven Damon®-Zahnspange.