Kontakt
Kieferorthopädie Unterhaching, München, Dr. Kerler

Kinder & Jugendliche

Kinder und Jugendliche

Gerade Zähne sind nicht nur einfacher zu reinigen und wichtig für eine gute Kaufunktion, sie spielen auch eine entscheidende Rolle bei der gesunden Kieferentwicklung. Daher ist eine Behandlung bereits im Kindesalter empfehlenswert – auf diese Weise können wir das natürliche Kieferwachstum optimal für die Korrektur der Fehlstellungen nutzen.

Für einen optimalen Behandlungsstart empfehlen wir die Vorstellung der Kinder ab dem fünften Lebensjahr, um das Kieferwachstum schonend und nachhaltig positiv zu beeinflussen. Unter bestimmten Umständen – beispielsweise wenn bereits Milchzähne fehlen oder gravierende Fehlstellungen vorliegen – ist auch eine frühere Therapie notwendig.

Für gerade und schöne Zähne

Unsere Leistungen für Kinder und Jugendliche:

  • Frühbehandlung – bei zu frühem Milchzahnverlust, ungünstigen Angewohnheiten oder gravierenden Dysbalancen (Ungleichgewichten).
  • Feste Zahnspangen – für die effektive Behandlung von mittleren bis ausgeprägten Zahn- und Kieferfehlstellungen.
  • Selbstligierende Damon®-Brackets – sie sind reibungsarm, leichter zu reinigen und ermöglichen in aller Regel eine schnellere und angenehmere Therapie.
  • Herausnehmbare Zahnspangen – regelmäßige Tragezeiten sind wichtig – bunte Motive und Farben für eine individuell gestaltete Spange sind eine kleine Motivationshilfe.
  • Invisalign® Teen-Zahnschienen – sehr unauffällig und eine Alternative für Jugendliche zur festen Zahnspange
  • Erhaltung – eine sogenannte Retentionsphase ist wichtig, um das Behandlungsergebnis dauerhaft zu sichern.

Vor jeder kieferorthopädischen Behandlung steht eine umfangreiche Diagnose der Fehlstellung.